Sie möchten uns gern Ihr eigenes Rezept schicken? Das können Sie hier gerne tun.

Abkürzungen:
EL = Esslöffel, TL = Teelöffel, KL = Kaffeelöffel, MS = Messerspitze, Pack. = Packung

Spinat Käseknödel in Zwiebelsuppe

1000 g 
Spinat Käseknödel
750 g 
Zwiebel
4 EL 
Öl
1 l 
klare Gemüsesuppe
Lorbeerblatt
Wacholderbeeren
10 
Koianderkörner
4 Zehen 
Knoblauch
1 EL 
Zitronensaft
1 kleiner 
roter Paprika
1/2 Bund 
Schnittlauch
 
Salz, Pfeffer, Majoran

Produkte, die Sie mit diesem
Rezept verwenden können:
Die Zwiebel schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Öl hell rösten. Lorbeer, Wacholder und Koriander in ein Gewürzsäckchen geben. Die Zwiebel mit der Suppe aufgießen. Gewürzsäckchen zugeben und aufkochen. Suppe mit Salz, Pfeffer, Majoran, zerdrücktem Knoblauch und Zitronensaft würzen und ca. 30 min. schwach köcheln. Währenddessen die Spinat Käseknödel laut Packungsanleitung zubereiten. Paprika waschen und klein schneiden, gegen Ende der Garzeit in die Suppe rühren. Schnittlauch fein schneiden. Die Spinat Käseknödel in der Suppe mit Schnittlauch bestreut servieren.