Sie möchten uns gern Ihr eigenes Rezept schicken? Das können Sie hier gerne tun.

Abkürzungen:
EL = Esslöffel, TL = Teelöffel, KL = Kaffeelöffel, MS = Messerspitze, Pack. = Packung

Champagnerkraut

800 g 
Sauerkraut
Zwiebel
Flasche Champagner (oder Sekt)
 
Öl zum braten
 
Suppe oder Wasser zum aufgießen
1000 g 
Ackerl Knödel

Produkte, die Sie mit diesem
Rezept verwenden können:
Sauerkraut mit Wasser spülen. In einem Topf Öl erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen. Kraut beigeben, mit Champagner (Sekt) aufgießen und dünsten lassen. In der Zwischenzeit die Knödel laut Packungsanleitung zubereiten,und mit dem Kraut servieren.