Erhältlich in:
450 g

Zwetschkenknödel

Kartoffelteig gefüllt mit ganzer Zwetschke
Zutaten:
Teig: Kartoffelbrei (Wasser, Kartoffel, Gewürzextrakte), WEIZENMEHL, WEIZENGRIEß, Stärke, EIER, Sonnenblumenöl, jodiertes Speisesalz. Fülle: je 1 ganze Zwetschke Beipack: Semmelbrösel, Zucker. Zutaten in Blockschrift enthalten allergene Inhaltsstoffe.
Zubereitung:
1. Knödel in kochendes, leicht gesalzenes Wasser legen, nach 2 Minuten einmal umrühren. 2. Nach neuerlichem Aufkochen des Wassers die Hitze reduzieren, danach weitere 13 Minuten nicht zugedeckt schwach kochen lassen. 3. Brösel-Zucker-Gemisch in 1 EL zerlassener Butter oder Öl goldbraun rösten. 4. Knödel herausnehmen, abtropfen lassen und in den Bröseln wälzen, mit Staubzucker bestreut servieren. Dampfgarer: Die tiefgekühlten Knödel auf ein befettetes Lochblech legen und ca. 15 Minuten bei 100 °C dämpfen.
Unser Tipp:
Mischen Sie unter die goldbraun gerösteten Brösel etwas Zimt und servieren Sie die Zwetschkenknödel mit Kompott.
Nährwerte (pro 100g)
665 kJ
157 kcal
Fett: 1,5 g
Davon gesättigte Fettsäuren: < 0,5 g
Kohlenhydrate: 31,0 g
Davon Zucker: 5,8 g
Eiweiß: 4,1 g
Salz: 1,1 g

Ballaststoffe: 2,5 g

BE: 2,6

Nährwerte inklusive Beipack (pro 100g)
836 kJ
198 kcal
Fett: 1,5 g
Davon gesättigte Fettsäuren: < 0,5 g
Kohlenhydrate: 40,0 g
Davon Zucker: 8,8 g
Eiweiß: 5,2 g
Salz: 1,1 g

Ballaststoffe: 3,0 g

BE: 3,3

Nährwerte inkl. Beipack pro Portion (65g)
543 kJ
129 kcal
Fett: 1,0 g
Davon gesättigte Fettsäuren: < 0,5 g
Kohlenhydrate: 26,0 g
Davon Zucker: 5,7 g
Eiweiß: 3,4 g
Salz: 0,7 g

Ballaststoffe: 2,0 g

BE: 2,1